Anlieger-Antrag aus Nikolausdorf findet Zustimmung – Schulweg soll ausgebaut und beleuchtet werden

Reiner Kramer

Auf einer Länge von rund 150 Metern soll der Weg ausgebaut und beleuchtet werden.

Der Weg wird von vielen Kindern auf dem Weg zur Schule und zum Kindergarten genutzt. Bei schlechtem Wetter ist er kaum noch zu gebrauchen.

Nikolausdorf Mehrere Anlieger aus Nikolausdorf haben sich dafür eingesetzt, dass der vorhandene Weg von der Kaplan-Fresenborg-Straße entlang des vorhandenen Regenrückhaltebeckens in Richtung Grundschule befestigt und beleuchtet wird. Unterstützung fand der Antrag nun im Planungsausschuss des Gemeinderates.

„Anlieger-Antrag aus Nikolausdorf findet Zustimmung – Schulweg soll ausgebaut und beleuchtet werden“ weiterlesen