Tennis Vereinsmeisterschaften TCNG – Presche 10 Jahre Trainer

Yvonne Högemann

Erfolgreich mit Schläger und Ball: 79 Kinder im Alter von vier bis 18 Jahren nahmen an den Vereinsmeisterschaften des Tennisclubs Nikolausdorf-Garrel teil.

V on insgesamt 90 spielberechtigten Kindern haben 79 Kinder im Alter von vier bis 18 Jahren an den Vereinsmeisterschaften des Tennisclubs Nikolausdorf-Garrel teilgenommen. In insgesamt elf Wettbewerben wurden die Gewinner ermittelt.

„Tennis Vereinsmeisterschaften TCNG – Presche 10 Jahre Trainer“ weiterlesen

Sv Nikolausdorf/Beverbruch: Spieler sagen Danke für 16 Jahre

Hubert Looschen

Nach 16 Jahren als Trainer ist jetzt Schluss. Fred Fleming (vorne, von rechts), stellte Horst Schrapper als neuen Trainer vor und bedankte sich bei Heinz und Mechthild Thienel.

Weit mehr als 1000 Aktive liefen in mehr als 100 Spielen auf. Den Auftakt machten die Hobby- und Thekenmannschaften am Freitagabend.

Nikolausdorf Wenn der SV Nikolausdorf-Beverbruch (SVN) zum „Großen Sportfest“ einlädt, dann kommen viele Sportler und Zuschauer. Auch in diesem Jahr dürften es weit über 1000 Aktive und Gäste gewesen sein und damit mehr als der Ort Einwohner hat. Über 100 Spiele wurden im Turnierverlauf abgewickelt.

„Sv Nikolausdorf/Beverbruch: Spieler sagen Danke für 16 Jahre“ weiterlesen

Fußball-Kreisliga Mister SV Nikolausdorf geht von Bord

Stephan Tönnies

Der FC Sedelsberg (in Rot-Schwarz) erwartet den SV Gehlenberg am Samstag schon um 16 Uhr, die Sportfreunde Sevelten spielen ab 18 Uhr in Harkebrügge.

An der Spitze ist die Messe gelesen. Im Tabellenkeller wird dagegen der zweite Absteiger gesucht.

Nikolausdorf Der Fußball-Abstiegskampf ist bekanntlich nichts für schwache Nerven. Da kann es nur von Vorteil sein, wenn auf der Trainerbank ein alter Haudegen sitzt, der im Fußballsport schon alles erlebt hat. Diese Trumpfkarte besitzt auch der abstiegsbedrohte Kreisligist SV Nikolausdorf in Person von Coach Heinz Thienel. Er ist wahrlich Mister SV Nikolausdorf. Seit 16 Jahren im Amt, hat er alle Höhen und Tiefen des Clubs mitgemacht. Als Spieler gehörte er dem legendären SVN-Team an, was damals sogar auf Bezirksebene spielte.

„Fußball-Kreisliga Mister SV Nikolausdorf geht von Bord“ weiterlesen