Tennisclub Nikolausdorf-Garrel: Nachwuchsspieler sichern sich gleich zwei Trophäen

eb

Freuten sich über die Turniersiege: Veit Schmidt (l.) und Tjark Tebben sowie . . .
. . . Katharina Engelmann (l.) und Mia Grothaus vom Tennisclub Nikolausdorf-Garrel.

Nikolausdorf Mit 18 Mannschaften sind die Kinder und Jugendlichen des Tennisclubs Nikolausdorf/Garrel (TCNG) in der Sommersaison an den Start gegangen. Die Philosophie des Vereins ist es, auch die Jüngsten an den Wettbewerbsspielbetrieb heranzuführen.

„Tennisclub Nikolausdorf-Garrel: Nachwuchsspieler sichern sich gleich zwei Trophäen“ weiterlesen

Tagesfahrt: Besuch bietet Blick in die Vergangenheit

Garrels ehemaliger Bürgermeister Ludger Mayhaus (v.l.), der Mühlenbesitzer Günter Knutzen und Museumsführer Willi Schulz informierten die Dammer Besucher.

Die Nikolausdorfer Kirche wird in zwei Jahren 100 Jahre alt. (…)

Nikolausdorf /Cappeln Die Tagesfahrt der Seniorengemeinschaft St. Viktor aus Damme (Landkreis Vechta) in den Landkreis Cloppenburg startete mit einem Besuch bei einem „alten Bekannten“, Pfarrer Jörn Illenseher in Cappeln, der längere Zeit in Damme als Kaplan tätig war. Die 42 Teilnehmer feierten dort mit ihm eine Messe. Mit dabei war auch der gebürtige Dammer Kaplan Michael Bohne, jetzt in Cloppenburg. Die Freude über dieses Zusammentreffen war auf beiden Seiten sehr groß. Nach einem regen Meinungsaustausch ging es für die Senioren aus dem Südkreis Vechta weiter nach Garrel, Nikolausdorf und Amerika.

„Tagesfahrt: Besuch bietet Blick in die Vergangenheit“ weiterlesen

Sportgeräte angeschafft

Kinder und Kollegen der Grundschule Beverbruch/Nikolausdorf freuten sich über die Spende des Fördervereins.

Dank einer großzügigen Spende von diversen Spiel- und Sportgeräten hat der Förderverein der Grundschule Beverbruch/Nikolausdorf alle Schülerinnen und Schüler der Schule glücklich gemacht. Neben den zahlreichen Spielgeräten für die Pause wurden auch attraktive Utensilien für den modernen Sportunterricht gesponsert. So konnten neben den klassischen Bällen auch Sportartikel für neue Trendsportarten, wie zum Beispiel „Ultimate Frisbee“ – dazu läuft derzeit eine AG in Nikolausdorf –, Speedminton oder auch Flag Football angeschafft werden.

Halen holt sich Pokal

Die erfolgreichen Schützen in der Schützenhalle wurden im Anschluss an das Pokalschießen geehrt.

In der frisch renovierten Schützenhalle des Schützenvereins Beverbruch-Nikolausdorf wurde jetzt um Pokale geschossen. Zugführer Stefan Rempe konnte zahlreiche Gäste zum Pokalschießen begrüßen – besonders den amtierenden Schützenkönig des Schützenverein Beverbruch-Nikolausdorf, Ignatz Bührmann.

„Halen holt sich Pokal“ weiterlesen

Sport: Scheiben fliegen tief in Nikolausdorf

Reiner Kramer

Mächtig ins Schwitzen kamen die Mädchen und Jungen bei der Frisbee-Einheit am Montag.

Nikolausdorf Die Frisbee-Scheiben flogen auf dem Bolzplatz bei der Grundschule Nikolausdorf tief: Lehrerin Melanie Sitzmann hat „Ultimate Frisbee“ auf den Stundenplan im Fach Sport der Viertklässler gesetzt. Nach zwei Einheiten konnte die Pädagogin bereits feststellen: „Das klappt schon hervorragend.“

„Sport: Scheiben fliegen tief in Nikolausdorf“ weiterlesen