Lääswettstriet in Plattdüütsch – Das sind die besten Plattleser

Hubert Looschen

Die besten Leser aus dem Landkreis (vorne v.r.) Thomas Grote, Finn Engelmann, Emma Oltmann, Carlotta Käsehage, Lena Theilmann, Maximilian Vohsmann und Thomas Neteler. Es gratulierten Schulleiterin Nicole Tiedeken (hinten links) und Heinrich Siefer (hinten rechts).

„Maokt wieder so“, forderte Landrat Johann Wimberg die Kinder auf. Der Plattdeutsch-Unterricht solle verstärkt werden, sagte Heinrich Siefer von der Oldenburgischen Landschaft.

„Lääswettstriet in Plattdüütsch – Das sind die besten Plattleser“ weiterlesen

Lesung Schüler löchern Kinderbuchautor

Reiner Kramer

Der Kinder- und Jugendbuchautor Will Gmehling las am Donnerstagmorgen in der Nikolausdorfer Grundschule.

„Freibad“ heißt das jüngste Buch des Bremer Autoren. In Grundschulen zu lesen ist für ihn eine große Freude.

Nikolausdorf Wie lange braucht ein Autor, um ein Buch zu schreiben? Woher schöpft er seine Ideen und warum schreibt er überhaupt? Fragen über Fragen, mit denen die Dritt- und Viertklässler der Grundschulen Nikolausdorf/Beverbruch und Varrelbusch/Falkenberg am Donnerstagmorgen Will Gmehling löcherten.

„Lesung Schüler löchern Kinderbuchautor“ weiterlesen