Tagesfahrt: Besuch bietet Blick in die Vergangenheit

Garrels ehemaliger Bürgermeister Ludger Mayhaus (v.l.), der Mühlenbesitzer Günter Knutzen und Museumsführer Willi Schulz informierten die Dammer Besucher.

Die Nikolausdorfer Kirche wird in zwei Jahren 100 Jahre alt. (…)

Nikolausdorf /Cappeln Die Tagesfahrt der Seniorengemeinschaft St. Viktor aus Damme (Landkreis Vechta) in den Landkreis Cloppenburg startete mit einem Besuch bei einem „alten Bekannten“, Pfarrer Jörn Illenseher in Cappeln, der längere Zeit in Damme als Kaplan tätig war. Die 42 Teilnehmer feierten dort mit ihm eine Messe. Mit dabei war auch der gebürtige Dammer Kaplan Michael Bohne, jetzt in Cloppenburg. Die Freude über dieses Zusammentreffen war auf beiden Seiten sehr groß. Nach einem regen Meinungsaustausch ging es für die Senioren aus dem Südkreis Vechta weiter nach Garrel, Nikolausdorf und Amerika.

„Tagesfahrt: Besuch bietet Blick in die Vergangenheit“ weiterlesen

Viele helfende Hände

Die Ehrenamtlichen hatten viele Stunden beim Buurnmuseum gearbeitet. Nun trafen sie sich zu einer „ Bauabschlussfeier“.

Fleißig haben in den vergangenen Wochen über 20 Helfer beim Buurnmuseum des Oldtimerclubs Nikolausdorf gewerkelt. Etwa 650 Stunden haben sie ehrenamtlich bei einigen Baumaßnahmen geholfen. Nun trafen sie sich zu einer „Bauabschlussfeier“.

„Viele helfende Hände“ weiterlesen

Ehepaar Aus Nikolausdorf spendet für Kinderhospiz in Syke: Erlös aus Bastelartikeln sorgt für Freude bei vielen Familien

Yvonne Högemann

Anna und Bernd Niegisch (von links) überreichen den Scheck an Siegfried Held vom Hospiz Löwenherz

Die Nikolausdorfer Anna und Bernd Niegisch basteln für den Guten Zweck. Dabei ist in den vergangenen Jahren eine beachtliche Summe zusammengekommen.

„Ehepaar Aus Nikolausdorf spendet für Kinderhospiz in Syke: Erlös aus Bastelartikeln sorgt für Freude bei vielen Familien“ weiterlesen